Eine Landingpage, auch als Zielseite bezeichnet, ist eine Webseite, auf die ein Nutzer nach dem Klicken auf eine Online-Marketing-Kampagne, wie z.B. eine Anzeige, E-Mail oder einen Social-Media-Post, weitergeleitet wird. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Webseite ist eine Landingpage in der Regel spezifisch auf ein einzelnes Angebot, eine Aktion oder ein Ziel ausgerichtet.

Zweck und Bedeutung

Der Hauptzweck einer Landingpage ist die Konvertierung von Besuchern in Leads oder Kunden. Dies wird erreicht, indem dem Besucher eine klare Handlungsaufforderung (Call-to-Action, CTA) gegeben wird, wie z.B. das Ausfüllen eines Formulars, der Download eines E-Books oder der Kauf eines Produkts. Durch die spezifische Ausrichtung und das Fehlen von ablenkenden Elementen, die nicht direkt mit dem Angebot in Verbindung stehen, sind Landingpages oft effektiver in der Erzielung von Konversionen als herkömmliche Webseiten.

Best Practices

Erfolgreiche Landingpages zeichnen sich durch ein klares Design, prägnante und überzeugende Texte sowie eindeutige CTAs aus. Es ist auch wichtig, dass sie mobiloptimiert sind, um Besuchern auf verschiedenen Geräten eine nahtlose Erfahrung zu bieten. Das Testen und Optimieren von Landingpages durch A/B-Tests kann dazu beitragen, die Konversionsraten zu maximieren und den Return on Investment (ROI) von Online-Marketing-Kampagnen zu erhöhen.

Kontaktiere uns noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie wir helfen können, Deine Landingpage aufzubessern.

Nimm Kontakt auf

14 + 2 =