Monat: Januar 2021

HTTPS

Jede Webseite, insbesondere mit Anmeldedaten, sollte HTTPS verwenden. In modernen Webbrowsern wie Chrome werden Webseiten, die kein HTTPS verwenden, anders markiert als diese mit HTTPS. Dort wird bei sicheren Verbindungen Besuchern mit einem grünen Schloss in der URL-Zeile signalisiert, dass die Webseite sicher ist. Webbrowser nehmen HTTPS ernst; Google Chrome und andere Browser markieren alle […]

Was ist Direktmarketing? Definition & Beispiele

Was ist Direktmarketing? Eine Art von Marketing, bei der das Unternehmen in direktem Kontakt mit einzelnen (potenziellen) Kunden steht. Direktmarketing ist daher eine Form des Content-Marketings, bei der im Gegensatz zu Massenmedien der Fokus auf einer Zielgruppe liegt. Auch genannt:  Dialogmarketing, Direct Response oder Push Marketing Da im Direktmarketing ein direkter Kontakt zum Kunden besteht, […]

Ankereffekt

Der Referenzeffekt, die Anpassungsheuristik oder die Ankerheuristik (Ankereffekt) ist eine Schätzung, die auf den ersten verfügbaren Informationen, der Referenz oder dem Anker, basiert. Was bewirkt der Ankereffekt? Es handelt sich um einen kognitiven Irrtum, wobei Menschen unbewusst zu viel Wert auf die erste Information legen, die sie über etwas erhalten. Diese Referenz ist muss dabei […]

Conversion

Auf einer Webseite bedeutet Conversion bzw. Konvertierung, dass ein Besucher online eine aus der Sicht des Werbetreibenden gewünschte Aktion ausführt. Wenn du beispielsweise ein E-Book anbietest, erfolgt die Konvertierung, sobald ein Besucher das E-Book herunterlädt. Du kannst eine Conversion auch so beschreiben, dass ein Ziel erreicht wird, das den Zweck einer Webseite darstellt. Vor dem […]

Neuromarketing

Als Marketer, Einzelhändler und Unternehmer kann man das nicht länger ignorieren: Neuromarketing. Neuromarketing ist eine Technik, die untersucht, wie das Gehirn auf Reize reagiert. Dafür werden Gesichtsscanner, Augentracker, fMRI-Gehirnscanner, Herzschlagparameter und andere Technologien genutzt. Bei Kaufentscheidungen sind die (unbewussten) Gehirnprozesse des Kunden von zentraler Bedeutung – so viel ist klar. Wir wissen auch, dass wir […]

TKP – Tausend-Kontakt-Preis

Der TKP heißt im Englischen CPM, auch als Cost per Mille bezeichnet und ist ein Zahlungsmodell für Anzeigen, bei denen der Werbetreibende einen Betrag pro tausend Impressionen zahlt. Dem Verhalten wird also kein Wert beigemessen. Das heißt, ob Menschen die Werbung anklicken oder das Produkt kaufen, spielt keine Rolle. Stattdessen geht es einzig um die […]

Positionseffekt

Noch nie vom Serial-Positions-Effekt gehört? Das ist nicht überraschend, aber du wirst ihn bei jeder Präsentation wiederfinden. Das Prinzip kann einen erheblichen Einfluss darauf haben, was dein Publikum von deinen Präsentationen behält. Der Positions-Effekt verdient es daher, bewusst berücksichtigt zu werden, damit du gezielt wichtige Informationen vorteilhaft präsentieren kannst. Der serielle Positionseffekt ist ein Gedächtnis-Effekt, […]

In-Group Bias

Ingroup Bias oder Ingroup Favoritism ist ein Bias, bei dem Menschen dazu neigen, Menschen zu bevorzugen, die ähnlichen Gruppen angehören wie sie selbst. Sie sehen Ähnlichkeiten, teilen ein gemeinsames Hobby / eine gemeinsame Leidenschaft und verstehen sich gut mit diesen Mitgliedern. Markenrivalität: Manche Menschen lieben Pepsi, andere lieben Cola. Obwohl die Produkte nahezu gleich sind, […]

Branding

Marketer nutzen Branding als ein Mittel zur Unterscheidung von Produkten, Dienstleistungen oder Organisationen. Der Begriff leitet sich von dem englischen Wort „Brand“, übersetzt „Marke“, ab. Bei Branding dreht sich also alles um die Markenbildung. Im weiteren Sinne können alle Aktivitäten und Kontakte zu Kunden als Branding angesehen werden. Schließlich bestimmt jede Form der Interaktion mit […]

A/B Tests

Ein A / B-Test ist eine Testmethode zur Messung der Wirksamkeit zweier Optionen. Es wird unter anderem in Websites und Anzeigen verwendet. Die Benutzer oder Empfänger sind in zwei gleiche Gruppen unterteilt, von denen jede ihre eigene Variation zeigt. Wird auch als multivariates Testen oder Split-Testen bezeichnet Die beiden Varianten (A und B) werden den […]

Nach oben scrollen